Samstag, 7. Januar 2012

<<<---------Ein--------->>> <<<-----Rezeptheft----->>> <<<--------über-------->>> <<<------Spaghetti----->>> <<<---------von--------->>> <--DieJugendherbergen-->


<<<---Der richtige Partner für ihren Familienurlaub--->>>


Hallo !!!

Hallo Ihr lieben Heute habe ich euch wieder etwas neues zu zeigen, Wenn ihr gerne Kocht und gerne Spagetti Kocht und noch tolle Rezepte braucht, ist das was ich euch vorstelle genau das richtige.
Ich habe über Facebook eine Rezeptheft Angefordert, es wurde von
www.Diejugendherberge,de zur Verfügung gestellt: Das ist eine Organisation die Moderne Jugendgästehäuser oder auch Jugendherbergen genannt in Rheinland – Pfalz und im Saarland Vorstellen wollen.

Jugendherbergen !!!!

<<<---Informantions Broschüre - Familienurlaub--->>>

Da muss ich noch an meine Schulzeit denken, ab der fünften Klasse jede zwei Jahre ging’s in die Jugendherberge, einmal in Wegberg, einmal in Meinerzhagen im Sauerland, und natürlich die Abschlußfahrt nach Kreutzlingen am Bodensee.Diese Fahrt hat mir am meisten gefallen, schöne Gegend dort am Bodensee: Insel Mainau, Konstanz, Überlingen, Lindau, Bregenz, Unteruldingen.

Jugendherbergen die haben mir nur wenig gefallen, das Essen war eine Katastrophe und die Ausflüge nah ja. Aber die Nachwanderungen, das Grillen und die ganze Nacht meine Klassenlehrerin auf Trab halten und das Zusammensein Tag und Nacht mit meinen Freundinnen und Klassenkameraden war Suuper.

Aber ich Glaube jeder hat so seine eigenen Storys über Jugendherbergen und ihre eigenen Erfahrungen über sie. Wenn ihr so nachdenkt glaube ich kann jeder seine Eigenen Geschichten erzählen.

Habe ich nicht recht ???
Traurige und Lustige Geschichten !!!

Aber Meinem Infobrief:
In dem war ein :
* Freundliches Anschreiben,
* Das Heft mit den Spagetti Rezepten,
* In Informantions Heft, Familienurlaub,

Wie ich jetzt Jugendherbergen finde:

<<<---Hier schon ein paar Informationen--->>>

Meine jetzige Meinung über Jugendherbergen:
Ich Finde Jugendherbergen gar nicht mehr so schlecht, meine beiden Kinder waren auch schon mehrmals in Jugendherbergen ganz in der Nähe von unserem Heimat Ort. Und ich muss sagen das sich in den letzten Jahren doch einiges verbessert hat, mit dem Essen, mit den Schlafräumen, mit dem Sanitär Bereich. Auch die Herbergseltern wie man sie früher nannte sind auch viel freundlicher wie früher, Jetzt wo ich Erwachsen bin sehe ich alles natürlich mit ganz anderen Augen. Auch mit dem Essen das finde ich schon schwierig, weil man es erstens nicht jedem recht machen kann und zweitens so wie bei Mutti Zu hause schmeckt es halt nirgendwo, Jugendherbergen sind eine große Alternative zum Hotel, besonders für Groß Familien die viele Kinder haben, ist das einfach Billiger und Unkomplizierter als Hotels

<<<---Jugendherbergen in Rheinland -Pfalz und im Saarland--->>>

* Das Heft mit den Spagetti Rezepten:
Das Heft das übrigens Spaghettata heißt finde ich besonders Interessant, weil, es dort 42 leckere Rezepte gibt. Die man leicht Nachkochen kann, wenn man wie ich Kinder und einen Mann hat der Spagetti über alles liebt, am besten jeden Tag Kochen, gibt es dort in diesem Heft genug Vorschläge um diese Spaghettis immer anders zu zubereiten .

<<<---Tolle Rezept Ideen mit Spaghetti--->>>

Die einzelnen Rezepte von:
* Spaghetti alla Bolognese,
* Spaghetti mit Schafskäse,
* Spaghetti al salmone,
*Spaghetti mit roher Tomatensauce,
* Spaghetti in Tomaten sauce mit Pilzen,
* Sphagetti mit Crevetten,
* Spaghetti alla panna gorgonzola,
* Spaghetti Asia, Spaghetti sugo siciliana,
* Spaghetti in Spinat – Ricolla – sauce,
* Spaghetti im Nest,
* Spagehetti alla carbonara,
Das war nur eine kleine Auswahl von Spaghetti Gerichten die in diesem Heft Beschrieben und zum Kochen anregen sollen. Wie schon gesagt es stehen 43 Spaghetti Gerichte in diesem Buch. Da wird für jedem wohl das richtige Spaghetti Gericht drin Stehen.

<<<---Das Anschreiben von DieJugendherberge.de--->>>

* In Informations Heft, Familienurlaub:
Das finde ich besonders gut, weil es in 7 Kategorien unterteilt ist:
* Familien ( spar ) spaß mit der Familien Card,
* Kinderfreizeiten,
* Silvester,
* Advent,
* Hallowenn,
* Ostern,
* Und Leuchtende Kinderauge,
In dem Heft steht alles drin was man über Urlaub in einer Jugendherberge wissen muss, von Gruppenpreisen, die einzelnen Jugendherbergen in Rheinland – Pfalz und dem Saarland. Preise, Informationen, Aktionen über Termine, über Preise von Menüs, Ausrichten von Kinderfesten, Freizeit Veranstaltungen und Preise von Familien Aufenthalte. In den einzelnen Jugendherbergen. Also fordert selber dieses Infomaterial an unter
 www.DieJugendherbergen.de Dort könnt ihr euch selber einmal Informieren.

Meine persönliche Meinung:
Also wenn ich mir das Informationsheft anschaue, habe ich auch selber schon Lust mit meiner Familie in Urlaub zu Fahren und dort in einer Jugendherberge zu wohnen. Nach dem Prospekt zu urteilen würde das wohl jedem gefallen.
Oder ????

Wenn das alles so stimmt wie es in diesem Informantions- Prospekt drin steht, ist das wirklich eine Super Alternative für Familien die nicht so viel Geld haben, oder eine Große Familie sind.

Hier noch einmal die Links zu den Seiten von Facebook: Dort wo ich dieses Informationsmaterial Bestellt habe. Was es zur zeit leider nicht mehr gibt, aber nachgedruckt werden soll.
Hier noch der Link zur Seite von Die Jugendherbergen.de: Dort könnt ihr euch bestimmt auch sehr viele Informationen Hohlen kann über die einzelnen Jugendherbergen. Denn ich habe gehört das die Rezepthefte und die Informantions Broschüre im m oment nicht mehr da sind, Aber diese nachgedruckt werden müssen. Aber wann das sein wird weis ich natürlich auch nicht.

Hier der Link zur Seite von Facebook:

Hier der Link zur Seite von DieJugendherbergen.de:
http://www.diejugendherbergen.de/






Wie der Italiener immer sagt !!!!
Buon Appetito !!!!



Alles Gute !!!
Bis Bald !!!
Und Viele liebe Grüße !!!

Petra Osmanaj


PS: Und natürlich noch ein freundliches und gut gemeintes Miau Miau von eurer
<<<--Super – Naschkatze – 80--->>>



<<<------http://www.Super-Naschkatze-80.de------>>>


Kommentare:

  1. Also du hast es ja ganz süß hier, aber ein bisschen übersichtlicher würde es werden, wenn du weniger Bilder links und rechts am Rand platzieren würdest.
    Das irritiert nur unnötig und lenkt vom eigentlich Post ab.
    Und noch dazu ... diese Pfeile '<--' ... haben die eine bestimmte Bedeutung? :)
    Vielleicht solltest du deinen Blog ein klein wenig moderner gestalten, dann kriegst du auch ganz sicher mehr Kommentare.(ist nur ein lieb gemeinter Tipp)

    Und vielleicht ... solltest du die Katzen hier und da auch einmal etwas kürzer treten lassen? :)

    Wenn du magst, dann kannst du mal auf meinem Blog vorbei schauen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. hey ich freue mich das du auf meinen Blog gestoßen bist :-) und freue mich auch das er dir so gefällt
    Ich bin ja schon etwas länger deine Leserin :-D
    Die auch noch alles Gute

    AntwortenLöschen
  3. oh vielen dank (: dein blog gefällt mir auch sehr gut, tolle texte (:

    werde mich noch ein wenig umsehen & dir einen schönen tag (:

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  4. hallöchen :)
    danke sehr ,gleichfalls:)
    danke , fürs leser werden! ich werde dann jetzt auch mal leser!:)

    liebe grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. mega cooler Blog !:)

    schau doch auch mal bei mir vorbei
    http://becca-an.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. uff. danke , danke , das du Leser auf meinem Blog bist, :))
    ich freu mich sososo über jeden einzelnen neuen Leser :)
    vorallem, weil ich mich immer frage, wie so welche leute, die so viele leser haben, irgendwie auf meine seite kommen.
    nochmals dankeschöön:))
    ich finde ja, dein block hat echt stil.
    naja, ich will dich nicht weiter nerven.
    schönen tag noch, :))♥

    AntwortenLöschen